Unkategorisiert

Was bedeutet Hollowman Produktfotografie

Hollowman Fotografie

Die Hollowman Produktfotografie ist ein beliebtes Mittel der Produktdarstellung für Kleidungsstücke, bei der weder eine normale Puppe oder einem Kleidungsmodell zur Darstellung des Produkts dienen, noch die Kleidung einfach in ausgebreitetem Zustand fotografiert wird. Stattdessen wird durch technische oder praktische Tricks der Eindruck erweckt, dass eine unsichtbare Person (daher auch der Name Hollow Man, deutsch  hohler Mann) das betreffende Kleidungsstück trägt. Dabei sieht man sowohl die Innenseite der Kleidung, als auch das Aussehen der Kleidung im getragenen Zustand.

Praktische und technische Umsetzung der Hollowman Produktfotografie

Die einfachere Form der Produktfotografie ist die praktische, bei der durch eine materielle Manipulation der Effekt erreicht wird. Hierbei bieten sich Drahtgestelle oder durchsichtige Kleidungspuppen an, die auf der Fotografie später nicht mehr erkenntlich sind. Diese Puppen sind dann zum Beispiel am Kragen ausgeschnitten, sodass sie nicht den Blick in ein Oberteil verhindern.

Zum anderen gibt es noch die komplexere Variante, die durch die technische Bearbeitung von Fotografien erreicht wird. Es wird ein gleichmäßigeres Ausfüllen der Kleidung generiert, allerdings hat dieses Verfahren meist einen höheren Kostenfaktor. Es werden mehrere Fotos gemacht, zum einen von der Innenseite des Produkts und zum anderen von außen in ausgefüllter Form (durch Puppen oder ähnliches). Der aufwändige Schritt ist das Zusammenschneiden (sogenanntes composing) der Bilder, nachdem das Kleidungsstück den plastisch ausgefüllten Anschein erweckt.

Vorteil der Hollowman Fotografie

Die Produktfotografie in dieser Form hat viele Vorteile gegenüber den herkömmlichen Prozeduren. So liegt das Augenmerk der Kunden nicht mehr auf der Person, die die Kleidung trägt, sondern ausschließlich auf dem Produkt selbst. Auch kann es ihm so leichter fallen, sich selber in der Kleidung vorzustellen, statt nur das Modell, das die Kleidung präsentiert, vor Augen zu haben. Zudem kann man die Innen- und Außenseite des Produkts zu selben Zeit betrachteten und so den gesamten Eindruck bewerten. Auch erhält man einen authentischen Blick auf das Produkt, der durch keine andere bisherige Produktfotografie gewährleistet werden kann.

Menü